10.11.2015 SAY YES DOG, NOSOYO

Konzert, Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 10 € im VVK, 13 € an der AK (Es gibt noch Karten!)

Während wir versuchen einen hippen, ansprechenden Text für euch zusammen zu schustern, hören wir wieder und wieder die großartige Debüt-EP “A Friend” aus dem Jahr 2013. Leider gelingt uns heute kein Text, da wir vor lauter wippenden Füßen, nickenden Köpfen und hochgezogenen Mundwinkeln die wild kreisenden Gedanken nicht greifen können. Etwas magisches liegt in der Luft. Hypnotisierende, drängende Beats, besänftigende und zugleich aufwühlende Synthies und eine Stimme, so warm und vertraut, als würde die eigene Mutter ein Schlaflied singen.
Auf jeden Fall bringen Say Yes Dog jetzt endlich ihr erstes Album “Plastic Love” raus und möchten es euch am 10.11.2015 im Sissi vorspielen.

$$ Karten im VVK ohne Gebühren im HEJ Store, Blackplastic und auf www.bitly.com/feinetix. Karten im VVK mit Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen auf www.tixforgigs.com und www.eventim.de

Video: www.youtube.com/watch?v=ULsQ2LayqVE

Veröffentlicht unter neues

27.10.2015 SALES (USA), MANI ORRASON (ISLAND)

Konzert, Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 8 € im VVK, 10 € an der AK (es gibt noch ausreichend Karten)

Aufgepasst liebe Hipster! Einen Monat nach dem spektakulären Geburtstag der Feinen Gesellschaft holen wir euch die gehypten SALES aus den USA ( U S A !) aus dem Hause Melt! Booking zu uns ins muckelige Sissikingkong. Lofi-Akustik mit ein mini-bisschen Elektro, heiser-hauchigem Gesang und Melodien, die einen ausziehen und bei Woodstock ‘69 im See Baden lassen.
Mani Orrason ist ein gerade mal 17(!)-jähriger Singer-/Songwriter & Multi-Instrumentalist aus Island.
In einem stark musikalisch geprägten Haushalt aufgewachsen, zeigte Máni sehr bald Interesse an seiner heutigen Leidenschaft, ließ früh eine äußerst ausgeprägte Sensitivität und musikalisches Talent blicken. Ungewöhnlich früh erreichten ihn so auch erste Ehren:
Seine Debüt-Single landete im letzten Oktober auf dem 1. Platz der Isländischen National Charts und hielt sich dort geschlagene 3 Wochen. Just Anfang Februar wurde er als „Newcomer of the Year“ sowie für das „Video of the Year“ beim Icelandic Listeners Awards 2015 nominiert

$$ Karten im VVK ohne Gebühren im HEJ Store, Blackplastic und auf www.bitly.com/feinetix. Karten im VVK mit Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen und auf www.eventim.de


Veröffentlicht unter neues

24.10.2015 BERND BEGEMANN

Konzert, Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 13 € an der Abenkasse

Bernd, 52 Jahre alt, aus Bad Salzuflen, lebt in Hamburg. “Der Lieblings-Barde der deut­schen Pop-Intelligenz” SPIEGEL ONLINE, “der Veteran der Hamburger Schule” ZEIT ONLINE Ein Typ auf der Bühne wickelt sich seine Gitarre um den gut gekleideten Körper und dich um den Finger. Sexy Popmusik, stillvolles Entertainment, herrliche Selbstironie.

Thees Uhlmann sagte: “Niemand in diesem Land bringt seine E-Gitarre so zum Singen und seinen Fender-Amp so zum Klingen. Bernd Begemann IST Blues und Soul!”

Veröffentlicht unter neues

30.09.2015 WE USED TO BE TOURISTS

Ein Hauch von Wehmut streift die Gedanken an vergangene Momente. Sanfte Melancholie bahnt sich ihren Weg und verschmilzt mit dynamischem Elan. Das klingt mit in Liedern von Heimweh und Rastlosigkeit. Pochende Zweifel des Herzens sowie Ungewissheit prägen das Wesen der Songs.

We used to be Tourists machen stilltreibenden Indie-Folk mit akkustischen Instrumenten und spannungsvoll-harmonischem Gesang – reich an klanglichen Nuancen, eingängigen und gleichzeitig vielschichtigen Melodien, durchzogen von rhythmischen Akzenten. Atmosphärische und beschwingte Klänge tragen bildreiche Texte, die von Dingen und Menschen erzählen, die einem im Leben begegnen.

Konzert, Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 5-7 € (Zahle, was du willst!)
Neues Album: https://weusedtobetourists.bandcamp.com/

Veröffentlicht unter neues

Robocop Kraus verschoben.

Kurze Erinnerung: Das Konzert von The Robocop Kraus (13.06.2015) ist auf den 06.11. verschoben worden, da Schlagzeuger Hans sich den Ellenbogen gebrochen hat. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Infos gibt es bei der Feinen Gesellschaft – info@sehrfeinegesellschaft.de

Veröffentlicht unter neues